Wettbewerb: Naturnaher Garten

Gib uns einen Einblick in Deinen naturnahen Garten und gewinne mit etwas Glück ein Insektenhotel und regionale Gutscheine!

Denn naturnahe Gärten fördern die regionale Artenvielfalt und unterstützen dadurch zahlreichen Ökosystemdienstleistungen im positiven Sinne. Zahlreiche Gestaltungselemente wie Blumenwiesen, Biotope, Staudenbeete oder Trockenmauern sind Teil dieses Ansatzes, welche durch den Verzicht auf chemische/synthetische Dünge & Spritzmittel ergänzt werden.

Bürger:innen der Gemeinden Großklein, Gleinstätten und Kitzeck im Sausal können bis zum 15. August 2024 durch das Ausfüllen uns Einsenden des Teilnahmeformulars inkl. 4-8 Fotos des Gartens am Wettbewerb teilnehmen. Die Einsendungen werden durch eine Expertenjury bewertet und die Gewinner:innen im Rahmen des Zeggerns in Gleinstätten gekürt.

Wir freuen uns auf Deine Einsendung! Viel Glück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert